Voraussetzung:

Keine

 

Ziel:

Erlangen von Fachkenntnissen im Bereich Arbeitssicherheit im Bauwesen, von der Planung über Ausschreibung über Ausführung bis zur Unterlage für spätere Arbeiten gemäß neuem ÖBV-Merkblatt "Arbeitssicherheit".

 

Prüfung:

Keine, Bestätigung der Teilnahme


Alles zu Haftung und Verantwortlichkeiten

Arbeitssicherheit

Bauherren, Bauleiter und Poliere erfahren, wie sie den gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Arbeitssicherheit am besten entsprechen.

AS

19.03.2021
von 9 bis 13 Uhr, 4 UE
Österreichische Bautechnik Vereinigung
Karlsgasse 5
1040 Wien
Inhalte gemäß ÖBV-Merkblatt


SEMINARINHALTE:
  • Informationen über gesetzliche Regelungen

  • Verantwortung und Haftung von betrieblichen Führungskräften

  • Baukoordinationsgesetz/ Aufgaben des Bauherrn/ Projektleitung lt. BauKG (ÖN B 2107 und RVS 09.01.51)

  • Umgang mit persönlicher Schutzausrüstung (PSA-Verordnung)

  • Beispiele aus der Praxis

 


TEILNEHMERKREIS:
  • Bauherren

  • Planer

  • Ausschreibende

  • Planungs- bzw. Baustellenkoordinatoren

  • ÖBA

  • Sachverständige

  • Bauleiter

  • Poliere

  • Vorarbeiter

  • Fachkräfte



Anmeldeschluss: 12.03.2021
Preis (exkl. USt.):
FÜR GVTB- &
ÖBV- MITGLIEDER:
€ 295,-
FÜR NICHT-MITGLIEDER: € 470,-



Routenplaner >>