Voraussetzung:

Grundfachkenntnisse

 

Ziel:

Erlangen von Fachkenntnissen auf dem Gebiet Beton im Tunnelbau, aufbauend auf dem aktuellen Stand der ÖBV-Richtlinien für den Tunnelbau

 

Das Seminar ist Teil der Ausbildung für die Qualifizierungen "ÖBA-Betontechnik" bzw. "Bauausführung-Betontechnik".

 

Prüfung:

Keine, Bestätigung der Teilnahme


Fachwissen von Topexperten

Beton im Tunnelbau

Tunnelbau ist eine der anspruchsvollsten Disziplinen in der Bautechnik. Topexperten aus Österreich vermitteln an einem Seminartag das wichtigste Fachwissen.

BIT

04.03.2021
von 9 bis 17 Uhr, 8 UE
Zentrum am Berg
Mario-Stecher-Platz 1 (Treffpunkt)
8790 Eisenerz
Inhalte gemäß ÖBV-Richtlinie


SEMINARINHALTE:
  • Innenschalenbeton

  • Spritzbeton

  • Entwässerung im Tunnelbau

  • Tübbingsysteme aus Beton

  • Brandbeständiger Beton im Tunnelbau

  • Übergang von offener in geschlossene Bauweise

  • Bewertung und Behebung von Fehlstellen bei Tunnelinnenschalen

  • Tunnelanstriche

  • Tunnelabdichtungen


TEILNEHMERKREIS:
  • Bauherren

  • Planer

  • Ausschreibende

  • ÖBA

  • Sachverständige

  • Bauleiter

  • Poliere

  • Betriebsleiter

  • Werksleiter

  • Betontechnologen

  • Laboranten

  • Mischmeister

  • Produktmanager

  • Verkäufer



Anmeldeschluss: 19.02.2021
Preis (exkl. USt.):
FÜR GVTB- &
ÖBV- MITGLIEDER:
€ 420,-
FÜR NICHT-MITGLIEDER: € 620,-



Routenplaner >>