Voraussetzung:

Konstruktive Grundkenntnisse

 

Ziel:

Erlangen bzw. Vertiefung von Fachkenntnissen auf dem Gebiet des Stahlverbundbaus


Prüfung:

Keine, Bestätigung der Teilnahme


Stahl-Beton-Verbundbauweise im Brücken- und Hochbau

Gemeinsam sind wir stark

So werden Verbundsysteme berechnet und konstruiert, damit sie den Vorschriften entsprechen und ein ideales Tragverhalten erreichen.

VB

25.02.2020
von 9 bis 17 Uhr, 8 UE
Fachhochschule Salzburg
Urstein Süd 1
5412 Puch / Salzburg

SEMINARINHALTE:
  • Grundlagen

  • Tragsysteme und typische Konstruktionen

  • Vorschriften und Berechnungsgrundlagen

  • Tragverhalten

  • Konstruktive Ausbildung und Herstellung

  • Sonderprobleme

  • Beispiele aus der Praxis


TEILNEHMERKREIS:
  • Bauherren

  • Planer

  • Ausschreibende

  • ÖBA

  • Sachverständige

  • Bauleiter

  • Betriebsleiter

  • Werksleiter

  • Betontechnologen



Anmeldeschluss: 17.02.2020
Preis (exkl. USt.):
FÜR GVTB- &
ÖBV- MITGLIEDER:
€ 395,-
FÜR NICHT-MITGLIEDER: € 585,-


Routenplaner >>