Voraussetzung:

Grundlagen der Betontechnologie (BTGL) oder Grundfachkenntnisse

 

Ziel:

Qualifizierung als Fachpersonal Mischmeister lt. ÖNORM B 4710-1:2018

 

Prüfung:

Schriftlich, siehe BT1P; der Erstantritt zur Prüfung ist in den Seminarkosten enthalten.

 


Betontechnologie 1

Die Grundlagen der Betonherstellung

Aufbauend auf Grundfachkenntnissen stellen die Kursteilnehmer erste eigene Berechnungen an und lernen im Labor, wie verschiedene Betonvarianten hergestellt werden.

BT1

15.01.2020 - 16.01.2020
von 9 bis 17 Uhr, 16 UE
Fachhochschule Joanneum Graz
Alte Poststraße 154
8020 Graz
ÖNORM B 4710-1:2018



SEMINARINHALTE:
  • Grundlagen der Betontechnologie

  • Einteilung von Beton

  • Normanforderungen an die Ausgangsstoffe

  • Produktionskontrolle, Konformitätskontrolle

  • Betonfestlegung und Betonlieferung

  • Betoneinbau, Nachbehandlung

  • Einfache Betonberechnungen

  • inkl. Praxisteil im Betonlabor am 2.Tag

 


TEILNEHMERKREIS:
  • Sachverständige

  • Betriebsleiter

  • Betontechnologen

  • Laboranten

  • Mischmeister

  • Disponenten

  • Innendienst

  • WPK-Beauftragte

  • Produktmanager

  • Verkäufer

 



Anmeldeschluss: 03.01.2020
Preis (exkl. USt.):
FÜR GVTB- &
ÖBV- MITGLIEDER:
€ 360,-
FÜR NICHT-MITGLIEDER: € 490,-


Routenplaner >>