Voraussetzung:

Grundfachkenntnisse

 

Ziel:

Erlangen von Fachkenntnissen auf dem Gebiet Faserbeton und Monoplatte, aufbauend auf den öbv-Richtlinien "Faserbeton" und "Monoplatten"

 

Prüfung:

Keine, Bestätigung der Teilnahme


Faserbeton - Monoplatten

Korrekte Anwendung und Berechnung

Bei Faserbeton und Monoplatten gibt es eine ständige Weiterentwicklung, die in den aktuellen öbv-Richtlinien abgebildet wird.

Inhalte gemäß öbv-Richtlinie


SEMINARINHALTE:
  • Anwendungsbereich inkl. monolithischer Betonplatten

  • Ausgangsstoffe

  • Anforderungen, Zusammensetzung, Klassifizierung

  • Herstellung, Transport, Verarbeitung, Nachbehandlung

  • Bemessung, konstruktive Durchbildung

  • Prüfverfahren, Gütenachweis

  • Rechenbeispiele


TEILNEHMERKREIS:
  • Bauherren

  • Planer

  • Ausschreibende

  • ÖBA

  • Sachverständige

  • Bauleiter

  • Poliere

  • Betriebsleiter

  • Werksleiter

  • Betontechnologen

  • Laboranten

  • Mischmeister

  • Produktmanager

  • Verkäufer