Voraussetzung:

Keine

 

Ziel:

Verständnis und Anwendung der aktiven Gestaltung von Projektkultur mithilfe von Beispielen aus der Baupraxis

 

Prüfung:

Keine, Bestätigung der Teilnahme


Kooperative Projektabwicklung 2 (best practice)

Gute Projektkultur praktisch leben

Aufbauend auf „Kooperative Projektabwicklung 1“ werden die Schwierigkeiten und Chancen gut gelebter Projektkultur anhand praktischer Erfahrungen hinterfragt.

KPA2

Inhalte gemäß öbv-Merkblatt


SEMINARINHALTE:
  • Praktische Anwendungsbeispiele aus Projektkulturbegleitungen

  • Aktive Gestaltung der Projektkultur in Bauprojekten

  • Optimales Zusammenwirken von Organisation, Prozessen und Kultur

  • Schwierigkeiten und Chancen einer gut gelebten Projektkultur anhand praktischer Erfahrungen

  • Gruppenarbeiten zu Projektkultur - Projektbeispielen - gemeinsames Erarbeiten der größten Herausforderungen für Projektarbeiten


TEILNEHMERKREIS:
  • Bauherren

  • Planer

  • Ausschreibende

  • ÖBA

  • Bauleiter

  • Poliere